"Back to your Power"
Vision - Werte -Leadership - Flow

"Ich stehe für die männliche Urkraft (Yang),
weil eine blockierte Tat- und Schöpfungskraft die Ursache von innerer Unruhe in der Beziehung ist.

Hast du gewusst, dass du deine maskuline und dominante Präsenz in der Partnerschaft durch Fragen und das Mentoring erlangen kannst,
ohne dabei deine Partnerin zu dominieren? "
Matthias Bieri - derBieri

Kostenfreies Yang-Coaching - 20 Min! 
Gleich ein Termin vereinbaren -> Hier

Deine Vorteile beim Yang-Caoch:
- deine Lebensvision schriftlich vertieft
- Die Werte vertiefter definiert.
- Entscheidungsfreudigkeit und -klarheit spürbar gesteigert
- Klare Steigerung der Gesundheit durch tägliche Übungen mental und physisch.
- Klare und deutliche Anziehungskraft zu dir.
- Steigerung der Attraktivität und Flirt-Potenzial
- Verwurzelung der maskulinen Yang-Dominanz und Flow, ohne dein Umfeld zu dominieren.

Erlebnisberichte

"Ich bin Tom Freilinger, geboren 1968 und seit mehreren Jahren im Bereich Training von kleineren Gruppen zum Thema Gesunde Ernährung tätig. Nun kam der Zeitpunkt, dass ich im November 2017 vor einer größeren Gruppe (rund 300 Pax) eine kurze Präsentation abhalten durfte.   «Klein aber fein» war meine Devise bis dahin und nachdem ich mit meinem Business nun durchstarten wollte, änderte ich meine Devise auf «Mit Groß geht’s los». Hilfe holte ich mir bei Matthias nachdem ich ihn bereits mehrere Male Reden hörte und mir sein Selbstbewusstsein und Auftreten sehr imponierte. Das wollte ich auch. Gesagt getan, Anfrage gestellt, Ziel definiert, Plan gemacht, Termine vereinbart und es war einfach genial.   Egal ob persönliche Gespräche bei mir oder bei ihm, die wöchentlichen Hausaufgaben, Gespräche via Skypecall oder nur Telefon, alle Coaching Termine waren so fein aufeinander abgestimmt und aufbauend, dass sich eine positive Veranstaltung mit außergewöhnlich gutem Feedback meiner Kunden und sehr starkem Selbstvertrauen für zukünftige Veranstaltungen abgezeichnet und bestätigt hat.   Vielen Dank für die Zeit und die Geduld und von mir Daumen hoch für jede Art von Empfehlung die ich aussprechen und bestätigen darf.
Danke Matthias"

Thomas Freilinger aus Dulliken, Schweiz

"Danke Matthias! Du hast mir gezeigt, wie man 100% seines Energieniveaus ausschöpft.
Unglaublich!"
Stefan Hahn aus Köln, Deutschland

"

Die Problematik der spannungslosen Gesellschaft

Kennst du das Problem, dass deinen Mitmenschen die Energie, das Feuer fehlt?
Oft fehlt es an einer Lebensvision, die diese Mitmenschen voran treibt?
Die meisten Menschen, sind mittlerweile so angepasst, dass sie gar keine Lebensvision haben.

Der Alltagstrott von Rechnungen bezahlen, Herausforderungen in der Familie und im Geschäft ob angestellt oder selbstständig
hat sie gefangen.

Sie haben keine Lebensvision für das Private, Geschäftliche und in der Sexualität.
Oder einfach gesagt: Sie haben das Leben nicht in die eigene Hand genommen.
Sie laufen ohne Energie wie in einem Halbschlaf durch das Leben.

Kennst du solche Mitmenschen?
Leider machte ich die Beobachtung, dass die Frauen VIEL mehr Körperspannung und Ausdruck haben als wir lässigen Männer.
Ich selbst bin damals flirt- und beziehungsmässig auf Sparstrom gefahren.
Weil ich die Notwendigkeit der Körperspannung und somit mentale Bereitschaft nicht verstand
und meine Beziehung immer mehr das Feuer der Leidenschaft verlor.

Also, ich kannte es.

2017 fand ich meine Lebensvision als Mann, Vater, Familienmensch, Freund, Geschäftsmann und mein Shiva.
Eine Lebens-Vision die auf den Lebensweg wie ein Polarstern leuchte und leitet!
Auf meinem Weg zum Yang-Mentor (seit 2005) durfte ich viel Erfahrung sammeln.

Doch seit meiner Kindheit, war aufgeben nie eine Option.
Unbewusst war es immer eine Vision die Menschen zu in ihrem Leben zu unterstützen vielleicht sogar für Heilung sorgen könnte.

Doch wusste ich nicht genau was und wie? 

Ich war in meiner Jugend sehr sportlich und im Militär ein Miliz-Elitesoldat der Grenadiere (Ter Gren).
Dort lernte ich besondere Berufssoldaten der ehemaligen Festungswachtkorps (FWK) kennen und ich wurde einer von Ihnen.
In dieser Zeit durfte ich auf sämtliche Stufen der Armee, vom Soldaten bis zum Offizier (Auslandeinsatz), im Einsatz sein.

Seit 2005 machte ich auf Anreiz und persönlichem Leidensdruck ein Seminar zur Persönlichkeitsentwicklung.
Dieser hatte einen solchen Erfolg, dass ich dran blieb und 2010/11 den Mental- und Intuitionscoach bei Thomas und Irene Frei machte.
Bei Ihnen durfte ich auch ein paar Jahre als Assistent in den Trias Power Seminaren mitwirken. 
Um meine authentisches Fachgebiet zu finden brauchte ich weitere 7 Jahre.

Was macht mich aus?
Meine Besonderheit ist, das ich trotz mentaler und physischer Anstrengung nie das grosse Ganze aus den Augen verliere.
Dass heisst, egal wie oder was passiert, der Fokus wird nie losgelassen.
Es kann sein, dass man andere Wege nehmen muss als vorgenommen. 
Doch das Endziel der Lebensvision wird NIE aus den Gedanken gelassen.
Den diese entscheidet, wie man sein Leben lebt.
Zu diese Fähigkeit seine Lebens-Vision zu finden und darauf zuzusteuern möchte ich dir wecken.

Wie?
Dazu habe ich das "Back to your Power - Vision - Fokus - Leadership - Flow" entwickelt.
Darin sind mindestens 15 Jahre Lebenserfahrung die direkt mit der Persönlichkeitsentwicklung zusammenhängen integriert.
Im Coaching-Programm wird während 13 Wochen der Körper, die Ernährung und Geist durch Gruppen- und Einzelcoaching zur Erkenntnissen geführt.

Den die männliche Energie funktioniert über die Muskulatur und somit über das Testosteron.
Was besonders wichtig für die Männer ist.
Durch körperliches, mentales Training sowie einem Disziplin- und Willensstärkung-Programm erfährst du sehr direkt dich selbst.
Die Coaching's selbst sind KEINE Geschichte-Erzählstunden sonder Erlebnis-Erzählungen und Weiterentwicklungs-Schritte.
Durch klare und deutliche und dennoch herzverbundene Sprache wirst du in einem Ehren-Kodex-Kontext sein dessen Content zu deinem Leben als Mensch mit einer Lebensvision führt.


Warum JETZT?
Wie lange willst du noch im Halbschlaf leben?
Glaube mir nichts... Denn du musst es selbst erfahren.
Doch ein Zitat, das mich immer begleitet möchte ich dir weiter geben:
„Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern dass man nie beginnt zu leben.“ Marcus Antonius, röm. Kaiser 121-180 n. Chr.

Durch die Lebensvision wirst du deine Prioritäten für deinen Lebensweg genau wissen. Sollte man doch einmal vom Weg abkommen, wird dich die Lebensvision wieder zurück auf den Weg bringen.


Komm mit mir in Kontakt und klicke auf den “Kontakt-Button“